Videoproduktion

Storytelling 

 Die Aufgabenstellung: Anwendung des Konfigurator eines Maschinenherstellers  lebendig und emotional visualisieren.


Das spannende Projekt ist fertig. Felix Müller führte Regie und auch die Nachbearbeitung trug seine Handschrift mit anspruchsvoll umgesetzten Verknüpfungen von Realaufnahmen und 3D Computeranimationen.
Zuerst wurde das Drehbuch erarbeitet und abgestimmt. Im zweiten Schritt wurde die Location bestimmt und das Storyboard gezeichnet.
Beim Casting für die Rolle des Ingenieurs war ein passender Schauspieler in unserem Netzwerk schnell gefunden.
Unser Aufnahmeteam bestand bei diesem Dreh in einer Lagerhalle lediglich aus einem Lichttechniker, Kameramann und einem Regieassistenten.
Mit Slider, Kran und Steadicam wurden alle Einstellungen exakt nach Storyboard gedreht. Nach fünf Stunden hatten wir alle Szenen „im Kasten“.

 

Neues Prospekt verfügbar

Pdf zum Download