September 2014

Der erste große Kameraeinsatz mit unserem neuen Odyssey 7q mit der Sony NEX FS700: ein Musikvideodreh von Felix Müller. Das ließen wir uns nicht nehmen, bei einem Dreh in unserer Umgebung, an dem Felix Müller quasi als „Allrounder“ seine Talente ausleben konnte.
Felix Müller spielt in einer Band und hat das ehrgeizige Ziel, ein außergewöhnliches Video in höchster 4K Qualität zu produzieren. Seine Band besteht aus drei Personen, die Location war ein Feld mit Windrädern bei Unna. Der Kameramann war ein ehemaliger Studienkollege von der WAM in Dortmund. Um 21.00 Uhr war das Set zum größten Teil eingerichtet. Die Scheinwerfer von zwei PKW`s bildeten das Grundlicht und schon waren wir mitten im Geschehen. 4 Stunden wurde gedreht und auf das Ergebnis sind wir sehr gespannt.

 

August 2014

Studioauftrag für Konsumergeräte. Wir haben unser Büro umgebaut, um für einen Händler Gebrauchsanweisungen zu filmen. Dabei handelt es sich um die handelsüblichen MP3 und und MP4 Player, die nicht immer logisch beschrieben sind. Dies ist eine echte Herausforderung.

 

Juli 2014

Für die Technische Universität Dortmund war unser junges Team auf der Automatica in München. Die Aufgabe bestand darin, Interviews, Fotos, Standsequenzen und eine Pressekonferenz in Bild und Ton festzuhalten. Bereits auf der Rückfahrt wurde das Filmmaterial gesichtet, geschnitten und für den nächsten Tag für eine Veranstaltung in Dortmund vorbereitet. Am kommenden Tag wurde der Film mit einer Liveschaltung aus München vorgeführt.